Durch die Homert

Cycling

Mitten in den Naturpark Homert führt diese mittelschwierige Runde, überwiegend auf asphaltierten Wegen. Die meisten Höhenmeter sind über den "Pass" von Meinekenbracht zu überwinden, später geht es über Gevelinghausen und den Windknochen wieder zum Ausgangspunkt nach Eslohe.


Beschreibung

Bike Arena Tour Nr. 37

Schon vom Start weg geht es bergauf zur Rochuskapelle und von dort hinunter nach Sieperting. Nun folgen wir dem Tal der Salwey bis an den Fuß der Homert. Ein schwerer Anstieg führt auf die Passhöhe, und danach geht es bergab bis Meinkenbracht. Ein kurzer Anstieg und eine lange und schnelle Abfahrt führen uns nach Grevenstein. Von dort geht es weiter bergab nach Wenholthausen-Mathmecke. Um nach Eslohe zu kommen, müssen wir noch einen steilen Anstieg („Windknochen“) bewältigen. Zurück geht es dann über Sallinghausen nach Eslohe. Diese Tour führt fast ausschließlich über Asphalt.


Karte



Eslohe - Niedersalwey - Obersalwey - Meinkenbracht - Grevenstein - Wenholthausen - Sallinghausen - Eslohe

 

Folgen Sie der gelben Beschilderung mit der Nummer 37.

Knotenpunktreihenfolge mit Start in Eslohe: Kreuzweg, Rochuskapelle - 42 - 54 - in Niedersalwey links auf Im Tiefen Tal - 54 - auf Meinkenbracht - 29 - auf Grevenstein - Ostfeld - in Mathmecke rechts auf Habbecke Straße - Sallinghausen - 43 - rechts auf Kupferstraße

Platz der Deutschen Einheit


Kondition
Erlebnis
Landschaft
Schwierigkeit mittel
Länge 24.2 km
Aufstieg 479 m
Abstieg 479 m
Dauer 2.1 h
Niedrigster Punkt 284 m
Höchster Punkt 508 m

Eigenschaften:

  • Scenic
  • Loop
  • With refreshment stops

Startpunkt der Tour:

Eslohe

Zielpunkt der Tour:

Eslohe

Weitere Infos

www.bike-arena.de

Downloads: