Familientour
Über Stock und Stein Bikeparcours
Aussicht genießen

Radfahren

Auf zwei Rädern durch Täler und über Berge

Im Schmallenberger Sauerland und der Ferienregion Eslohe warten vielfältige Möglichkeiten auf die Fans von Drahtesel und Co. Genussradler werden ebenso auf ihre Kosten kommen, wie Mountainbiker oder Tourenbiker. Auch familienkompatible Angebote mit moderat steigenden Routen sind dabei. Entdecken Sie unsere Region - ob gemütlich oder mit Adrenalinschub, ob allein oder mit der ganzen Familie - ganz, wie es zu Ihnen passt.

Bestens befestigte und detailliert ausgearbeitete Routen wie der SauerlandRadring, die Kinderland-Trekkingroute oder die Strecken der Bike Arena Sauerland bieten Radlern jeder Couleur ein ideales Betätigungsfeld.

Per E-Bike über alle BergeVerleihstationen für E-Bikes und E-Mountain-Bikes

Wenn Gegenwind und Steigungen die Stimmung trüben, kann ein Knopfdruck alles verändern. Er schaltet einen leisen, umweltfreundlichen Elektromotor zu, der unterstützend eingreift, je nachdem, wie stark die Steigung ist und wieviel Unterstützung Sie eingestellt haben. Die E-Bikes haben den Radtourismus im Land der Tausend Berge erobert. Gemeinsame Radausflüge unterschiedlich trainierter Personen werden so zu einem vergnüglichen, naturnahen Urlaubserlebnis für alle. Probieren Sie es selbst aus. E-Biken ist wirklich einfach und macht Riesenspaß!

Rad-Verleih im Schmallenberger SauerlandE-Bikes, Mountain-E-Bikes und mehr...

Touren-E-Bikes und Tourenräder leihen Sie rund um Schmallenberg und Eslohe bei aktuell 11 Verleihstationen aus. Die Gästeinformation in Schmallenberg hält zudem spezielle Mountain-E-Bikes vor, die auch für Touren auf Waldwirtschaftswegen und Schotterpisten geeignet sind. Vor der Ausleihe werden Ihnen die Räder ausführlich erklärt und die besten Routentipps mit Kartenmaterial sind natürlich inklusive.

Gut zu wissen:

  • Zum E-Bike-Fahren braucht es keinen Führerschein. Kinder ab etwa 14 Jahren können ein E-Bike sicher beherrschen.
  • Eie Akkuladung reicht, ja nach Beanspruchung, für 60 bis 100 km Fahrspaß. Das Aufladen erledigen Sie quasi nebenbei bei einer Einkehr. Fragen Sie den Wirt einfach nach einer freien Steckdose und am Ende der Rast sind förmlich alle Akkus wieder aufgeladen.
  • Denken Sie an Ihre Radhelme. Aus hygienischen Gründen können vor Ort keine verliehen werden.
  • Mit der Schmallenberger Sauerland Card mieten Sie E-Bikes deutlich günstiger!

Gästeinformation Schmallenberger Sauerland

Holz- und Touristikzentrum, Poststraße 7, 57392 Schmallenberg, Telefon 02972  97400

  • 12 Trekking-E-Bikes für Erwachsene
  • 8 Mountain-E-Bikes (mit Ballonreifen, auch für Wirtschafts- und Schotterwege geeignet)
  • 1 Kinderwagenanhänger
  • 2 Kinder-E-Bikes
  • 2 Fahrrad-Kindersitze

Aubic Cars and Bikes

Bahnhofstr. 28 a, 57392 Schmallenberg, Tel. 02972  962508

  • 6 Mountainbikes
  • ein Kinderrad

Am Minigolfplatz im Kurpark in Eslohe

Eberhard König Straße 2, 59889 Eslohe, Telefon 0160  3590404 oder 02973  81664 

  • Fahrräder und E-Bikes

Seemers Gasthof zur Post

Südstraße 4, 59889 Eslohe-Wenholthausen, Telefon 02973 / 570

  • 4 E-Bikes
  • 2 Trekkingräder

Verkehrsverein Bauernland

Gasthof Voss in Arpe, Telefon 02971  86971

Landgasthof Heimkehof in Berghausen, Telefon 02972  1342

Ferienwohnungen Hardthof in Felbecke, Telefon 02972  47636

Landhaus Schulte-Göbel in Selkentrop, Telefon 02972 6750

  • jeweils 2 E-Bikes
  • zusätzlich ein Anhänger für Kinder und ein Kindersitz im Landhaus Schulte-Göbel

Sporthotel Stockhausen, Sellinghausen

  • 4 E-Bikes

Radfahren mit Bus & Bahn

Der öffentliche Personennahverkehr hat sich auf die Bedürfnisse von Radfahrern in der Region eingestellt. Der "Freizeitbus", die Linie S90 der BRS GmbH, bringt Sie beispielsweise zu den schönsten Ausflugszielen der Region. Sie verkehrt zwischen Meschede, Bödefeld, Bad Fredeburg und Schmallenberg und transportiert Ihr Rad an Sonn- und Feiertagen sogar kostenlos per Fahrradanhänger (von Ende April bis Ende Oktober).

Ergänzend dazu können Sie den Wanderbus nutzen, der auch Ihre Räder transportieren kann - mit der Schmallenberger Sauerland Card sogar kostenfrei.

Zur Linie S90...

Knotenpunktsystem in Südwestfalen | © Radwerkstatt, Dennis-Stratmann

Knotenpunktsystem

Sicher durch Südwestfalen

Bei uns können Sie einfach drauflos radeln, ohne die Orientierung zu verlieren. Das "Knotenpunktsystem" macht es möglich. Es teilt Sauerland und Siegerland-Wittgenstein in eine Wabenstruktur. Die Eckpunkte dieser "Waben" (= Knotenpunkte) tragen Nummern, die sich auf Wegweisern in der Landschaft wiederholen. Zudem informieren Infotafeln an Straßen- und Radwegkreuzungen über die örtliche Wegevernetzung. So können Sie auch einmal spontan umplanen, und kommen trotzdem sicher an.

Bike-Guide Sauerland Kathrin Heimes | © Foto: Kathrin Heimes

Bike Guide

Geführte Mountainbike- und Rennrad-Touren im Sauerland

Die Leidenschaft für's Radfahren und ihre umfassenden Ortskenntnisse gibt Kathrin Heimes gerne unseren Gästen weiter. Seit einigen Jahren bietet sie als zertifizierter MTB-Guide geführte Touren durch die Region an. Dabei passt sie sich ganz flexibel den Wünschen und dem Leistungsniveau der Gäste an und kennt natürlich die besten Einkehrmöglichkeiten unterwegs. Lernen Sie das Sauerland bis in den letzten Winkel kennen und genießen Sie einen Radfahr-Tag ohne Karte studieren und Schilder lesen.

Tourenportal

Die schönsten Touren einfach per Mausklick. Im Tourenportal finden Sie jede Menge schöner Routen, sortierbar nach Anspruch, Länge und Schwierigkeitsgrad. Mit Download-Möglickeit der GPS-Tracks, Druckfunktion und jeder Menge Infos.

Radfahrkarten für das Sauerland

Rad-Karten

Vom Pocket-Guide bis zum umfangreichen Ringordner mit Tourenvorschlägen. Die Bike-Arena Sauerland stellt umfangreiches Kartenmaterial zur Verfügung. Informieren Sie sich online oder schauen Sie einfach in Ihrer Gästeinformation vorbei.

Tourenradfahren / Familienradfahren

Entlang ehemaliger Bahntrassen, stiller Flüsse oder schwingender Landschaften: Hier können Sie ganz entspannt radeln und genießen.

Subline

SauerlandRadringUnterwegs auf alten Bahntrassen

84 Kilometer auf ehemaligen Bahntrassen unterwegs und den "Fledermaustunnel" durchqueren - der SauerlandRadring stellt sich vor.

Diese Route verbindet die Städte Finnentrop, Eslohe, Schmallenberg und Lennestadt. Ergänzend können Sie die 42 km lange "HenneseeSchleife" dranhängen, die Sie nach Meschede, dort um den Hennesee und schlussendlich zum RuhrtalRadweg führt. Kleine Museen, liebevoll restaurierte Zeitzeugen einstiger Industrie- und Handwerkskultur, naturnahe Erlebnisbäder und ein 700 m langer Fledermaustunnel (geöffnet von April bis Oktober) machen diese Tour zum vielseigiten Fahrvergnügen.

HenneseeSchleife

Die sogenannte "HenneseeSchleife" des SauerlandRadring schließt die Lücke zum bekannten RuhrtalRadweg und ist für sich eine Radtour wert. Über 40 Kilometer führt sie über das Wennetal und ab Wennemenn auf dem Ruhrtalradweg zur Kreisstadt Meschede. Entlang der Henne und dem Ostufer des Hennesees erreichen Sie wieder den SauerlandRadring.

Kurzvariante "Über die Dörfer"

Für Familien haben wir eine Kurzvariante des SauerlandRadring ausgearbeitet. Maximal 54 Kilometer (also mit einer Akkuladung zu schaffen) führt sie durch die schönen Dörfer des Schmallenberger Sauerlandes und der Ferienregion Eslohe. Mit vielen interessanten Haltepunkten und Rastplätzen am Wegesrand.

Jubiläum: 10 Jahre SauerlandRadring

Vor genau zehn Jahren wurde der insgesamt 84 km lange SauerlandRadring geschaffen. Seit dieser Zeit verkehren dort, angeleitet von der Silhouette der Fledermaus, tausende von Radfahrern jährlich. Dort wo in früheren Zeiten Züge verkehrten, lässt es sich heute auf asphaltierten Wegen bequem durch die Sauerländer Landschaft radeln.

Wer mehr über die Geschichte der Bahnfahrt wissen möchte, bekommt Gelegenheit dazu ab 18. Juni 2017 im Rahmen einer Sonderausstellung, die im DampfLandLeute-Museum in Eslohe starten wird.

LennerouteRadeln entlang der Lenne...

Natur und Erholung, Kultur und Lebensart auf 150 km Länge serviert die Lenneroute. Entlang des Flusses Lenne von ihrer Quelle am Kahlen Asten bis zu ihrer Mündung in die Ruhr bei Hagen. Wer sie erradelt "erfährt" viel Wissenswertes über die Geschichte und Entwicklung der regionalen Industriekultur, die immer eng mit dem Fluss selbst verbunden war.

Unser Tipp: Besichtigen Sie die Burg Altena mit dem Erlebnisaufzug, der von der Innenstadt direkt in den Burghof führt.

Zur Lenneroute...

Ruhr-Sieg-RadwegRadeln von Fluss zu Fluss

113 steigungsarme Kilometer laden ein, die Gegend von Meschede über Eslohe, Finnentrop, Attendorn, Olpe, Wenden und Freudenberg bis nach Kirchen zu erkunden. Unterwegs treffen sie auf zwei ehemalige Eisenbahntunnes, den Biggesee und viele attraktive Orte und Bauwerke am Wegesrand. Diese Route verbindet das Sauerland mit dem Siegerland und dem nördlichen Westerwald und lässt sich für längere Touren mit dem RuhrtalRadweg, dem Bergischen Panoramaweg, dem Siegtal-Radweg und dem SauerlandRadring verknüpfen.

Zum Ruhr-Sieg-Radweg...

Kinderland-TrekkingrouteRadeln mit "Lilly Lustig"

Diese landschaftlich sehr schöne Radelstrecke lädt sportliche Familien ein, 42 km quer durch das Schmallenberger Sauerland zu radeln. Sollte den kleinen Bikern unterwegs mal die "Puste ausgehen", lässt sich die Route an vier Kreuzungspunkten beliebig verkürzen.

In der Karte sind natürlich die schönsten Spiel- und Minigolfplätze verzeichnet, die zu einer vergnüglichen Rast einladen. Oder Sie nutzen einen der gastronomischen Betriebe am Wegesrand zur Einkehr.

Erneuerbare Energie-TourEntdecken. Erleben. Verstehen.

Entlang dieser einzigartigen Route können Sie eine Menge über erneuerbare Energien lernen. Der insgesamt 31 km lange Radweg zeigt an 16 Stationen die realen Anwendungen erneuerbarer Energien: Wasserkraft, Solarthermie, Photovoltaik, Umwelwärme, Holz, Biogas und Windenergie. An jeder Station wird anschaulich die Funktions- und Wirkweise erklärt. Sie führt über Inderlenne, Holthausen, Bad Fredeburg, Ebbinghof, Gleidorf und Fleckenberg mit leichten Steigungen. Den Rückweg können Sie über die Lenneroute abkürzen.

Mountainbiking

Mountainbiker kommen in unserer Region voll auf ihre Kosten. Trails durch die einmalige Landschaft, anspruchsvolle Bike-Parks un Gastgeber, die sich voll und ganz auf Biker eingestellt haben. Bike-Spaß ohne Ende.

Downhill

MountainbikingBike-Spaß

Das Spektrum im Sauerland ist vielfältig. Gerade in den letzten Jahren wurden viele innovative Angebote und Routen für Mountainbiker geschaffen. Bike-freundliche Unterkünfte, sorgfältig ausgearbeitete Touren oder spannende Trails sorgen für Spaß und Abwechslung. Unsere Berge und Aussichten sind einfach wie geschaffen für ausgedehnte Bike-Touren und Fahrspaß mit Ausblick.

Zur Bike Arena Sauerland...

Bikepark WinterbergAction pur!

Den größten Bikepark der Region finden Freunde des MTB in Winterberg, etwa 20 Kilometer vom Schmallenberger Sauerland entfernt. Zehn Strecken in unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden wollen gerockt werden. Vom Übungsparcours über Downhill-Kurs oder technischer Singletrail ist alles dabei. Ein 6er Sessellift befördert Biker und Sportgerät bequem den Berg hinauf.

Zum Bikepark Winterberg...

Bike Parcoursin Bad Fredeburg

Geschicklichkeit auf und mit dem Rad ist gefragt an den 12 Stationen des Bike Parcours in Bad Fredeburg. Direkt am SauerlandRadring gelegen ist er in jedem Fall einen Schlenker wert. Verschiedene Schwierigkeitsgrade versprechen für alle einen tollen Bike-Spaß.

Bikeparkin Eslohe

Für Könner und Anfänger: Der Bikepark in der Fun- & Sportanlage Eslohe ist das richtige Trainingsfeld für alle, die ihre Fähigkeiten auf dem Rad unter Beweis stellen oder verbessern möchten. Verschiedene Varianten mit Dirtlines, Jumps in drei Schwierigkeitsgraden, ein Flow-Trail und eine große Pump-Track warten auf die Biker. Für die "Mini-Biker" steht ein Mini-Pump zum Üben zur Verfügung.

Rennradfahren

Optimale Rennradtouren, attraktive Veranstaltungen und mehr - entdecken Sie die Radregion Schmallenberger Sauerland und Ferienregion Eslohe.

Traumstrassen

RennradfahrenRadregion Sauerland

Mit dieser riesigen Tourenauswahl lässt sich mehr als ein Radfahrurlaub füllen. Die Karten der Bike Arena Sauerland weisen mehr als 70 Rennradrunden aus - von der leichten Aufwärmstrecke bis zur echten Herausforderung mit 250 Kilometern. Auch Gastgeber und Gastronomen haben sich auf die Bedürfnisse der Radrennfahrer eingestellt und bieten umfangreiche Services an.

Zur Bike Arena Sauerland...