Wandern in der Ferienregion Eslohe und dem Schmallenberger Sauerland.

Bödefelder Hollenpfad

Wandern auf dem familienfreundlichen Bödefelder Hollenpfad.

Die Suche nach dem Schatz

 
Ein Naturerlebnis ganz anderer, aber ebenso besonderer Art ist der Hollenpfad nahe Schmallenberg-Bödefeld. Auch dieser Weg bietet für Groß und Klein spannende und aufschlussreiche Erlebnisse.


Ein mystisches Felsmassiv nahe Bödefeld, das Hollenhaus, gab dem sehr naturnahen und abwechslungsreichen Weg seinen Namen und Höhepunkt. Früher, so heißt es, wohnten hier die Hollen, kleine gutmütige Fabelwesen mit einem großen Edelstein-Schatz.
 


Und heute? Lockt der Hollenpfad auf 9 km Länge mit erlebnisorientierten Kleinoden, wie z. B. Barfuß- und Dschungelpfad, Wildgehege, Wildblumenwiese und attraktiven Aussichtspunkten.


Für die Gehzeit kalkulieren Sie etwa 2,5 Stunden. Als Start- und Zielpunkt empfiehlt sich die Gästeinformation an der Kirche in Bödefeld. Hier können Sie bequem parken.
 

 

Sauerland - KERNGESUND